Montag, 08 Oktober 2018 15:43

Halloween 2018

Am 31.10.2018 ist es wieder so weit- es darf sich wieder nach Herzenslust gegruselt werden! 

Ab 18:00-21:00 Uhr feiern wir Halloween mit Lagerfeuer und vielen Gruselstationen bei uns in Longerich. 

Wo genau...?

Auf dem Abenteuerspielplatz des Kölner Selbsthilfe e.V.

Heckweg 30

50739 Köln

Tel. 0221-5991229

Kinder unter 8 Jahren nur in Begleitung eines Erwachsenen (Verkleidung ist erwünscht)

Eintritt: 5 Euro (pro Person)

 

BEI REGEN FÄLLT DIE VERANSTALTUNG LEIDER AUS!!!

 

Publiziert in Longerich
Freitag, 02 Februar 2018 21:40

"Minecraft" -Unser Motto für Karneval

Wir stecken mitten in den Vorbereitungen für Karneval.Dabei dreht sich alles um das Thema Minecraft.So langsam wächst unsere Minecraftwelt und bevölkert sich mit vielen Figuren.

Beim Herstellen ihrer Skins-Köpfe ließen sich die SchülerInnen auch von dem heute anstehenden Zeugnisfest nicht abhalten.Zuerst wurde das Buffet geräumt und anschliessend waren die Künstler

wieder konzentriert am Werk.

Publiziert in Longerich

Die Kölner Selbsthilfe war  am 13.Dezember Gastgeber  beim „Adventsfenster Longerich 2017“.Dieses vorweihnachtliche und ökumenische Projekt wurde von der Evangelischen Immanuel-Gemeinde durch Frau Winkler und Herrn Bein initiiert.

Nachdem Frau Winkler das Adventslicht an uns überreicht hatte, sahen alle Besucher das von den Kindern gestaltete Adventsfenster.Es wurde gemeinsam gesungen und ein Gedicht vorgetragen.

Da es unverhofft doch zu Regnen aufhörte, konnte sich am Feuer gewärmt werden und in gemütlicher Runde ein paar Kekse und Punsch verzehrt werden.

Wir sind froh über die schöne Stimmung an diesem Abend und wünschen allen weiterhin eine schöne Adventszeit.

 

Publiziert in Longerich
Freitag, 01 Dezember 2017 15:48

Adventsfenster Longerich 2017

 

 

O du fröhliche… Aber dieses Jahr sind wir besonders froh!  Wir von der Kölner Selbsthilfe werden dieses Jahr beim „Adventsfenster in Longerich“ mitwirken. Dieses vorweihnachtliche und ökumenische Projekt wurde von der Evangelischen Immanuel-Gemeinde durch Frau Winkler und Herrn Bein initiiert.

Am 13.Dezember werden wir auf unserem Gelände unser selbstgestaltetes Adventsfenster öffnen. Jeder der Interesse hat, ist herzlich eingeladen bei Glühwein, Punsch und einem wärmenden Feuer unseren „lebendigen Adventskalender“ zu betrachten und ein paar nette Worte zu wechseln.

Wir freuen uns über jeden der kommt und wünschen eine schöne Adventszeit.

 

Termine und Teilnehmer am „lebendigen Adventskalender“ findet man hier

Publiziert in Longerich
Sonntag, 02 April 2017 14:54

"Longerich bewegt" 2017

Zum zweiten Mal konnten wir bei „Longerich bewegt“, mit einer eigenen Mannschaft beim Menschen Kicker Turnier auf dem Schulhof der Sternsinger Schule in Köln Longerich teilnehmen.

Die Jungs konnten sich sehr gut in den Spielen durchsetzten und den 4. Platz von 6 teilnehmenden Gruppen sichern.

Nach den spannenden Spielen startete die Siegerehrung. Es gab für alle teilnehmenden Mannschaften Preise und Pokale für die ersten 4 Plätze.

Wir danken den Organisatoren-die Geschäftsleute aus Longerich- für diesen aktions- und erlebnisreichen Tag.

 

Publiziert in Longerich

Das Modehaus Tag & Nacht, Süd Stadt Sport Köln und das Haarstudio

Aussergewöhnlich laden am Samstag ,den 19.November gemeinsam zu einer Benefiz-Modenschau mit Tombola und tollen Preisen ein.

Mit dem Erlös unterstützen die drei Unternehmer die Kölner Selbsthilfe e. V. bei der Kampagne „UNSER GOLDESEL“ der die Projekte „Tischlein deck‘ dich“ (täglicher Mittagstisch) und „Knüppel bleib‘ im Sack“ (Gewaltpräventionsprojekt) finanziert

Wir freuen uns sehr über so viel Engagement und wünschen allen für den kommenden Samstagabend viel Spaß .

Publiziert in Longerich
Donnerstag, 03 November 2016 20:12

Halloween 2016

Leider ist Halloween schon wieder vorbei.

Doch die vielen Vorbereitungen,die bereits vor den Herbstferien starteten, haben sich wieder gelohnt.

Ab Mittag waren wir im Einsatz, um die meist selbsgebastelte Deko und entsprechende Beleuchtung auf dem gesamten Gelände zu verteilen.Leider kann man erst im Dunkeln überprüfen, ob alles so funktioniert,wie wir uns das so vorgestellt haben.Und dann wird meist die Zeit knapp, denn vor dem Tor stehen schon die vielen unheimlichen Gestalten,die auf den Einlass warten.

Für die Besucher gab es wie jedes Jahr viele Spielstände .Wer es schaffte, die Monsterwand mit der Schleuder umzuwerfen oder mit einem Pfeil durch die Löcher der Kürbiswand zu treffen, gewann einen oder mehrere Blutstropfen (rote Muggelsteine). Blutstropfen waren auch die Währung,mit der man im Zauberladen einkaufen konnte.Dort gab es u.a.die Möglichkeit, sich mit Süssem oder Saurem einzudecken.

Ein Team von „Zirkus Impuls“ konnten wir für einen Auftritt gewinnen. Sie boten mit ihrer Feuershow sicherlich einen der Höhepunkte des Abends.

Dass mittlerweile auch viele, viele Eltern und Nachbarn kostümiert erscheinen , prägt und gestaltet die schöne Atmosphäre des Abends wesentlich mit.

Wir hoffen, es hat euch auch in diesem Jahr so viel Spaß gemacht wie uns und danken dem ganzen Halloween-Team und den vielen Helfern,die uns unterstützt haben.

 

Mehr Fotos gibt es in der Gruppe Halloween in unserem KSh-VZ

 

 

Publiziert in Longerich
Mittwoch, 19 Oktober 2016 18:15

Halloween-Spektakel 2016

Am 31. Oktober 2016 findet auf dem Abenteuer – Spielplatz 

wieder unser Halloween Spektakel statt.

 

In diesem Jahr konnten wir ein Team von Zirkus Impuls zum Mitmachen gewinnen.

Wir freuen uns auf ihre Feuershow.


Die Veranstaltung geht los um 18:00 Uhr und endet um 21:00 Uhr.


Kinder unter 8 Jahren können nur in Begleitung eines Erwachsenen kommen.
Der Eintritt beträgt :4,00 Euro

Eine Verkleidung ist erwünscht .

 

Wir freuen uns schon 

 Und HIER - zur Einstimmung die Bilder vom letzten Jahr

Kölner Selbsthilfe e.V.
Heckweg 30
50739 Köln
Tel:5991229

 

 

Publiziert in Longerich
Samstag, 17 September 2016 16:48

Turnier auf dem Bolzplatz

Im Turnier am 17.September auf dem Bolzplatz am Heckweg in Longerich holten die beiden Mannschaften aus der Kölner Selbsthilfe den ersten und dritten Platz. Zum einjährigen Bestehen des Bolzplatzes hatten die beiden Spielplatzpaten Marliese Stein und Martin Erkelenz ein Turnier organisiert. Unterstützung bekamen sie dabei von vielen Longericher Geschäften,die Getränke, Essen und Preise für die Teilnehmer gesponsert hatten. Spielern und Zuschauern haben die Spiele viel Spaß gemacht. Vielen Dank an Enes für seinen hervorragenden Einsatz als Schiedsrichter und an alle , die zum Gelingen des Turniers beigetragen haben.

Publiziert in Longerich
Montag, 20 Juni 2016 10:45

Kunstmeile Longerich 2016

Zum 7.Male sind wir nun Teil der Kunstmeile Longerich.

Am Sonntag, den 26.Juni ab 13 Uhr bieten wir auf unserem Hof unter dem Motto „RockArt“ –Steine gestalten- eine Kunst-Aktion zum Mitmachen an.

Wir laden Euch herzlich ein, den Nachmittag bei Kaffee und Kuchen mit uns zu verbringen

Damit kein Tor verpasst wird, gibt es für die Fußballfans die Möglichkeit, die Spiele bei Kölsch und Würstchen auf unserer Leinwand zu verfolgen.

 

Publiziert in Longerich