Dienstag, 10 September 2019 14:31

"Jecke Hühner "

geschrieben von
Artikel bewerten
(7 Stimmen)

„Unser Goldesel“ ist zu Gast in der Blauschäferei der Künstlerin Bertamaria Reetz im Kloster Kloster Knechtsteden in Dormagen.

Zur unserer großen Freude schenkte uns Frau Reetz zwei Hühner-Rohlinge, um sie mit den Kindern und Jugendlichen unserer Einrichtung zu gestalten.

Die bunten Hühnerdamen wurden in Köln bekannt als "Schantall" und sind neben der Blauen Friedensherde ein weiteres kreativ-soziales Projekt der Künstlerin.

In der letzten Woche wurde geplant und überlegt, wie unsere Hühner aussehen könnten.

Es sind wirklich tolle Entwürfe entstanden und die Entscheidung ist schwierig. Wir haben uns deshalb für eine Abstimmung entschieden.

Jeder, der in dieser Woche bei uns rein schaut, darf durch zwei rote Punkte kennzeichnen, welche Motive ihm am besten gefallen.

Wir sind gespannt, welcher Entwurf das Rennen machen wird.

 

Gelesen 100 mal
Mehr in dieser Kategorie: « Ferienfreizeit 2019 im Felsencamp

Punkte gesammelt?