Sonntag, 25 August 2019 15:46

Ferienfreizeit 2019 im Felsencamp

geschrieben von
Artikel bewerten
(6 Stimmen)

Am Montag, den 19.08.2019 war es endlich soweit, unsere lang herbeigesehnte Ferienfreizeit konnte starten.

In diesem Jahr ging es mit 15 TeilnehmerInnen und 4 BetreuerInnen ins Felsencamp in der Südeifel.

Nach Erledigung der Formalitäten wurde das Tinydorf bezogen, die ersten Einkäufe getätigt und die Umgebung erkundet .

Das weitläufige Gelände des Felsencamps konnten wir alleine nutzen,da ansonsten keine Besucher auf dem Platz waren.

So mussten wir nicht auf eine Einhaltung der Nachtruhe bestehen und nutzten die langen gemütlichen Abende am Lagerfeuer unter sternenklarem Himmel richtig aus.Vor Mitternacht kam niemand ins Bett.

Die Tage waren gefüllt mit Ausflügen.

Im Rundgang durch die Teufelsschlucht konnten wir spektakuläre Felsen bewundern

. Bei der Wanderung nach Luxemburg mußte die Eisdiele in Echternach zum Antriebsmotor für alle herhalten.

Zur Belohnung blieb es dann auch nicht bei ein bis zwei Kugeln, sondern jeder durfte sich einen Eisbecher seiner Wahl aussuchen.

Das Wetter zeigte sich in dieser Woche von seiner besten Seite und so war die Motivation zu einer Wanderung zu den Irreler Wasserfälle sehr groß,denn es lockte ein Bad in eiskaltem Wasser der Prüm.

Erstaunlicherweise gelang auch der Aufstieg ohne große Proteste in kürzester Zeit.

Die Woche ging viel zu schnell vorbei und alle Reisenden kamen am Freitag wieder glücklich und wohlbehalten in Longerich an.

Alles in allem hatten wir eine super Woche mit tollen Kindern, die uns allen viel Spaß gemacht hat.

 

das Tinydorf

 

Wanderung duch die Teufelsschlucht

 

Wanderung nach Echternach/Luxemburg

 

 

Wanderung zu den Irreler Wasserfällen

 

Gelesen 395 mal

Punkte gesammelt?