Freitag, 15 August 2008 00:00

Benefiz-Theater für Lichtjetzt

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Nachdem unsere Kinder von Lars Käker in Öl gemalt wurden, hebt das Bauturm-Theater die Kampagne jetzt ins Rampenlicht!:

Die Schauspielerin Renan Demirkan und der Theaterleiter Gerhardt Haag führen das Theaterstück  „Love Letters“ am Freitag den 14. Dezember 2007 als Benefiz-Veranstaltung für die Plakatkampagne „Bevor der Letzte das Licht ausmacht“ durch. Wir freuen uns riesig über diese schöne Aktion zum Abschluss der Kampagne und verweisen auf die Botschaft mit der Renan Demirkan die Kampagne begleitet:

Kinder sind kein Humankapital einer Rentenbilanz oder Rettungsringe für aussterbende Völker - Kinder sind Geschöpfe des Augenblicks und sie haben das Recht auf die beste Versorgung im Heute und im Jetzt! Und es ist die Pflicht aller Erwachsenen in Familie - Gesellschaft und Politik dieses Recht der Kinder bedingungslos und ohne Einschränkung zu ermöglichen!“

 

Karten für die Benefiz-Veranstaltung verkaufen die Einrichtungen Don-Bosco-Club und Kölner Selbsthilfe und das Bauturm-Theater für 16,50 €/ 11 € ermäßigt.

 

 

Gelesen 1627 mal

betterplace

Punkte gesammelt?