KSH-Mülheim

KSH-Mülheim

Montag, 10 Juli 2017 09:04

Die Abstimmung läuft...

Für den Spielplatz vor unserer Einrichtung wird ein Antrag auf neue Spielgeräte gestellt, und wir wurden gefragt, ob wir Ideen und Vorschläge dazu haben.
                                                                           ABER KLAR DOCH!!!
Also haben wir verschiedene Spielgeräte angesehen, getestet, diskutiert, mit Mitarbeitern des Amtes für Kinder, Jugend und Familie gesprochen - jetzt hängen viele Vorschläge an unserer Pinnwand.
Die Wahl läuft und wer möchte, kann abstimmen. Kommt einfach vorbei und wählt mit aus!
Erstmal ist es nur ein Antrag auf EU-Gelder; ob der bewilligt wird, müssen wir abwarten. Aber der Versuch lohnt sich.

Also, abstimmen und Daumen drücken!!!

DANKE!

Donnerstag, 19 Januar 2017 10:52

Neujahrsgrüße

Wir wünschen allen ein gutes und erfolgreiches 2017.

Gleichzeitig bedanken wir uns hier noch einmal für zahlreiche Unterstützungen, Anregungen und erfolgreiches Zusammenarbeiten im vergangenen Jahr.

Aufgrund eines Totalausfalls unserer Heizungsanlage mussten wir die Weihnachtsferien verlängern und melden uns etwas verspätet. Jetzt ist das Haus wieder warm und wir starten mit guten Vorsätzen sportlich ins neue Jahr und stellen uns den kommenden Herausforderungen.

Am 30. Juni wechselten die MitarbeiterInnen der Rechtsabteilung der RTL Mediengruppe ihr Arbeitsfeld und engagierten sich in verschiedenen sozialen Einrichtungen Kölns - erfreulicherweise auch bei der Köner Selbsthilfe.
So kam es, dass das große Außengelände in Longerich wieder hergerichtet werden konnte.
In Mülheim kamen morgens 4 MitarbeiterInnen angeradelt und schwangen dann kräftig die Pinsel und Farben. Für den Kickerkeller und den Chill-Raum hatten sich unsere BesucherInnen schon länger große Wandbilder gewünscht und sich nach reiflichen Überlegungen für  einen Strand und ein Unterwasserbild entschieden. Am Donnerstag war es dann soweit, es wurden kräftig Farben gemischt und losgemalt - je nach Wunsch mit vorbereiteten Schablonen oder frei aus der Hand. Beim Malen entstanden noch viele neue Ideen, und unsere Besucherinnen verteilten sich ab mittags auch auf die beiden Räume und waren mit Feuereifer dabei. Nachmittags waren alle begeistert und stolz auf ihre Werke.

                                                        EIN GANZ HERZLICHES DANKESCHÖN

an die fleißigen MalerInnen, es hat super viel Spaß gemacht, und wir werden noch oft und gerne an diesen schönen Tag denken!!!

 

 

Mittwoch, 27 April 2016 12:56

Sportliche Ferien

Wir haben die Osterferien genutzt, um die Boulderhalle in Mülheim zu erklettern, eifrigst die Badmintonschläger zu schwingen, lautstark im Spieleparadies zu toben und die "Wilden Kerle" anzufeuern. Die dafür benötigte Energie konnte durch gesunde Frühstücke erlangt werden (naja, es sollen auch Chips und Schokolade im Umlauf gewesen sein  ;)

Mittwoch, 23 September 2015 08:32

Fortsetzung erfolgt!

Wie angekündigt, haben wir unseren Eingangsbereich (trotz heftiger Windböen!!) mit Hilfe von kreativen Ideen und Spraydosen gestaltet.
Das Resultat kommt so gut an, dass es als beliebtes Fotomotiv für Selfie & Co dient. :))
Rundum  trotzt unsere Einrichtung jetzt dem trüben Herbst mit bunten Farben an den Wänden und im Garten.

Montag, 31 August 2015 10:17

Fleißige Gartenheinzelmännchen

Am Freitag bekamen wir äußerst tatkräftige Unterstützung von vier MitarbeiterInnen der Kanzlei DLA Piper und gemeinsam stellten wir uns der Aufgabe, unseren stark verwilderten Innenhof neu zu gestalten. Nach fünf Stunden harter Arbeit und einer vergnüglichen Mittagspause waren alle jugendlichen und erwachsenen GärtnerInnen höchst zufrieden mit dem Ergebnis ihrer Arbeit.

                                                                                                                         

Ein HERZLICHES DANKESCHÖN dafür an alle helfenden Hände von DLA Piper!!!

Donnerstag, 20 August 2015 08:39

Sprayen

Trotz extremster Temperatur und Luftfeuchtigkeit haben unsere Jungs in den Ferien die Hausfassade aufgepimpt. Am Montag wollen wir uns den Rest vornehmen. Es besteht jedoch strengstes "Hello Kitty"-Darstellungsverbot.

Dienstag, 30 April 2013 00:00

Kölner Stadtanzeiger -Stadteilmagazin -Ost

Kölner Stadtanzeiger -Stadteilmagazin -Ost im April 2013

Zum lesen des Artikels bitte hier klicken

 

Freitag, 14 September 2012 00:00

Alles neu macht der Quark

Für einen guten Start in ein neues kräftezehrendes Schuljahr und zur Regeneration von Leib und Seele legte unsere Mädchengruppe einen Wellnesstag ein. Während selbstgemachte Eiscreme zur endogenen Anwendung kam, diente eine regeneriende Quark-Honig-Maske mit Gurkentopping sowohl der Erholung der Haut als auch zusatzeffektös der Pflege von umfeldnahen Einrichtungsgegenständen.
Somit konnten wir sichtbar erholt in das neue Schuljahr starten, um dergestalt motiviert die Verschönerung einer Außenwandfläche in Angriff zu nehmen.

 

Donnerstag, 15 Mai 2008 00:00

Zukunftspläne

 

Zunge raus Wenn ich groß bin...
Wenn ich groß bin, wünsche ich mir ein gutes Auto für mich.
Ich möchte von Beruf Lehrer werden oder ein Polizist. Ich möchte Lehrer werden, weil ich dann vielen Kindern helfen kann. Und Polizist sein ist klar, man hilft Leuten, die in Gefahr sind. Das sollte meine Zukunft sein.
Junge, 9 Jahre



CoolMeine Zukunft
Wenn ich einmal groß bin, dann möchte ich die Schule schaffen und möchte hier in Deutschland studieren. Möchte einen Führerschein haben und das modernste Auto der Welt kaufen, aber es sollte ein Porsche sein ( was ziemlich teuer ist !!!) Als Beruf möchte ich vielleicht Kriminalpolizistin sein oder auch Rechtsanwältin oder auch Ärztin. Wohnen möchte ich vielleicht in einer Wohngemeinschaft (WG) mit meinen besten Freundinnen. Das Gute in einer Wohngemeinschaft ist, dass man mit seinen Freunden zusammen ist und die Freunde immer für alles da sind!!! Als Nebenberuf möchte ich Taekwondokerin sein und möchte immer weiter machen und hoffentlich den 9. Dan kriegen (wenn ich bis dahin noch lebe!!!). Meine aller größten Wünsche sind , dass ich mit meiner Familie und meinen Freunden glücklich und zufrieden lebe und immer Spaß habe bis an mein Lebensende.
Das ist meine Zukunft!!!
Mädchen, 11 Jahre



WinkenWenn ich einmal groß bin...
Wenn ich einmal groß bin, möchte ich sehr erfolgreich sein. Am liebsten möchte ich zwei Berufe auf einmal haben, ich möchte Fußballerin und Staatsanwältin werden, weil ich finde, dass diese Berufe sehr aufregend sind und ich mir mit dem hohen Gewinn eine große Villa kaufen kann. Ich möchte als Haustiere sehr ungewöhnliche Tiere kaufen wie z.B. einen Chinchilla und einen Leguan. Auf die würde ich sehr gut aufpassen, und wenn ich in den Urlaub fahre, würde ich sie meinen Eltern überlassen. In den Urlaub würde ich jedes Jahr mit meinem Mini fahren. Am liebsten würde ich nach Indien oder nach China. Dahin würde ich natürlich mit einem super modernen Flugzeug fliegen. Dort würde ich nicht länger als 4 Wochen bleiben weil ich meine Freunde und meine Familie vermissen würde. Zuhause hätte ich eine riesige Musikbox, mit der ich sehr laut Musik hören könnte. Das würde zwar die Nachbarn stören, aber die könnten damit leben. Am liebsten würde ich auch eine Serie für das Fernsehen drehen. Damit ich noch erfolgreicher werde. Diese Serie würden alle lieben und jeder würde sie gucken. Und ich würde mehr Sportläden mit vielen Sportsachen und einem Fitness Studio bauen. Mehr Fußballplätze, mehr Beach-Volleyballplätze und vieles mehr. Die ganze Stadt sollte viel beweglicher werden. Sport soll von allen das Hobby sein. Und im Winter würde ich viele Eishallen und Skihallen eröffnen. Die ganze Stadt soll einfach Sport lieben.
Ich würde mich auch mehr für den Tierschutz einsetzten und vielen Tieren damit das Leben retten. Natürlich werde ich mich sogar für den Regenwald einsetzten, damit die Tiere auch Lebensräume haben. Denn für mich sind Tiere und Pflanzen sehr wichtig!!!! Ich wünschte, dass viele so denken würden und die Welt viel bunter wäre.
Das sind meine Träume wenn ich groß bin.
Mädchen, 11 Jahre

KussWas ich für die Zukunft wünsche
Ich wünsche mir, dass es immer Frieden gibt und die Menschen sich nicht streiten. Ich will auch, dass die Natur immer sauber ist und Tiere auch gut leben. Ich will auch in einem großen Haus leben mit meinen 3 Freundinnen. Das Haus soll einen Swimmingpool haben und einen ganz großen Garten. Dann will ich noch als Haustier einen Hund. Ich will auch mal Ärztin werden und Menschen helfen. Zu mir dürfen dann auch Patienten kommen, die kein Geld haben oder nicht soviel Geld. Ich will nämlich nur den Menschen helfen, Geld ist ja nicht soooooooooo wichtig, aber man will natürlich Geld haben . Ich wünsche mir auch, dass ich nicht nur Menschen helfen kann sondern auch Tieren, z.B. einem Tierheim oder dem Zoo. Das sind meine Wünsche für die Zukunft. Ich würde natürlich noch mehr schreiben, aber mit meinen Wünschen würde es zu lange dauern.
Mädchen, 12 Jahre








Einen Klick wert

betterplace