Donnerstag, 17 November 2016 19:04

„Longericher „Fashion-Night“ – Benefizveranstaltung

geschrieben von
Artikel bewerten
(4 Stimmen)

Das Modehaus Tag & Nacht, Süd Stadt Sport Köln und das Haarstudio

Aussergewöhnlich laden am Samstag ,den 19.November gemeinsam zu einer Benefiz-Modenschau mit Tombola und tollen Preisen ein.

Mit dem Erlös unterstützen die drei Unternehmer die Kölner Selbsthilfe e. V. bei der Kampagne „UNSER GOLDESEL“ der die Projekte „Tischlein deck‘ dich“ (täglicher Mittagstisch) und „Knüppel bleib‘ im Sack“ (Gewaltpräventionsprojekt) finanziert

Wir freuen uns sehr über so viel Engagement und wünschen allen für den kommenden Samstagabend viel Spaß .

Donnerstag, 03 November 2016 20:12

Leider ist Halloween schon wieder vorbei.

geschrieben von
Artikel bewerten
(6 Stimmen)

Doch die vielen Vorbereitungen,die bereits vor den Herbstferien starteten, haben sich wieder gelohnt.

Ab Mittag waren wir im Einsatz, um die meist selbsgebastelte Deko und entsprechende Beleuchtung auf dem gesamten Gelände zu verteilen.Leider kann man erst im Dunkeln überprüfen, ob alles so funktioniert,wie wir uns das so vorgestellt haben.Und dann wird meist die Zeit knapp, denn vor dem Tor stehen schon die vielen unheimlichen Gestalten,die auf den Einlass warten.

Für die Besucher gab es wie jedes Jahr viele Spielstände .Wer es schaffte, die Monsterwand mit der Schleuder umzuwerfen oder mit einem Pfeil durch die Löcher der Kürbiswand zu treffen, gewann einen oder mehrere Blutstropfen (rote Muggelsteine). Blutstropfen waren auch die Währung,mit der man im Zauberladen einkaufen konnte.Dort gab es u.a.die Möglichkeit, sich mit Süssem oder Saurem einzudecken.

Ein Team von „Zirkus Impuls“ konnten wir für einen Auftritt gewinnen. Sie boten mit ihrer Feuershow sicherlich einen der Höhepunkte des Abends.

Dass mittlerweile auch viele, viele Eltern und Nachbarn kostümiert erscheinen , prägt und gestaltet die schöne Atmosphäre des Abends wesentlich mit.

Wir hoffen, es hat euch auch in diesem Jahr so viel Spaß gemacht wie uns und danken dem ganzen Halloween-Team und den vielen Helfern,die uns unterstützt haben.

 

Mehr Fotos gibt es in der Gruppe Halloween in unserem KSh-VZ

 

 

Mittwoch, 19 Oktober 2016 18:15

Halloween-Spektakel 2016

geschrieben von
Artikel bewerten
(7 Stimmen)

Am 31. Oktober 2016 findet auf dem Abenteuer – Spielplatz 

wieder unser Halloween Spektakel statt.

 

In diesem Jahr konnten wir ein Team von Zirkus Impuls zum Mitmachen gewinnen.

Wir freuen uns auf ihre Feuershow.


Die Veranstaltung geht los um 18:00 Uhr und endet um 21:00 Uhr.


Kinder unter 8 Jahren können nur in Begleitung eines Erwachsenen kommen.
Der Eintritt beträgt :4,00 Euro

Eine Verkleidung ist erwünscht .

 

Wir freuen uns schon 

 Und HIER - zur Einstimmung die Bilder vom letzten Jahr

Kölner Selbsthilfe e.V.
Heckweg 30
50739 Köln
Tel:5991229

 

 

Samstag, 17 September 2016 16:48

Turnier auf dem Bolzplatz

geschrieben von
Artikel bewerten
(5 Stimmen)

Im Turnier am 17.September auf dem Bolzplatz am Heckweg in Longerich holten die beiden Mannschaften aus der Kölner Selbsthilfe den ersten und dritten Platz. Zum einjährigen Bestehen des Bolzplatzes hatten die beiden Spielplatzpaten Marliese Stein und Martin Erkelenz ein Turnier organisiert. Unterstützung bekamen sie dabei von vielen Longericher Geschäften,die Getränke, Essen und Preise für die Teilnehmer gesponsert hatten. Spielern und Zuschauern haben die Spiele viel Spaß gemacht. Vielen Dank an Enes für seinen hervorragenden Einsatz als Schiedsrichter und an alle , die zum Gelingen des Turniers beigetragen haben.

Artikel bewerten
(2 Stimmen)

Über schlechtes Wetter konnte das Team der Kölner Pensionskasse VVaG und Selbsthilfe Pensionskasse der Caritas VVaG sich diesmal bei ihrem zweiten Ehrenamtstag in unserer Einrichtung nicht beschweren. Pünktlich zum Schulstart in NRW meldete sich der Sommer zurück. Die Hitze hatte aber keine Auswirkung auf den Tatendrang der Helfer.Das Blumenbeet entlang der Einfahrt wurde wieder freigelegt. Die Kinder und Jugendlichen hatten nach den Sommerferien viel zu erzählen und so ergab sich beim Grillen Gelegenheit zu manchen Gesprächen.Selbst für "Unseren Goldesel "gab es ein kleines Mitbringsel:ein gut gefülltes Sparschwein.

Dafür sagen wir herzlich Danke und auch für den tollen Tag und den Einsatz,der Mitarbeiter, der an diesem Tag sicherlich viel Schweiß gekostet hat.

 

 

Samstag, 20 August 2016 15:45

Camping an der Nister

geschrieben von
Artikel bewerten
(3 Stimmen)

Die letzte Woche der Sommerferien verbrachten wir auf dem Campingplatz Nistertal im Westerwald.

Auch wenn es abends und nachts recht frisch wurde ,störte das glaube ich nur die teilnehmenden Erwachsenen.Tagsüber war es sonnig und warm. In der Nister baden und mit dem Campingplatz eigenen Kanu paddeln ,zwischendurch auf dem riesigen Trampolin springen, das reichte unseren Kindern völlig aus um den Tag zu verbringen .

Geplante Programmpunkte (wie z.B. eine Schnitzeljagd) wirkten da fast störend, denn immerhin musste man ja schon immer zum gemeinsamen Essen aus dem Wasser kommen . Schön war es! Wir haben uns auf dem Campingplatz Nistertal sehr wohl gefühlt und danken auch der Besitzerin Corrie Ruijter für iher Gastfreundschaft und Aufmerksamkeit.

 

 

Alle Fotos kann man sich unter KSH-VZ ansehen.Auch Eltern dürfen sich dort registrieren :-)

 

Montag, 15 August 2016 13:13

Ferienfahrt an die Nister

geschrieben von
Artikel bewerten
(3 Stimmen)

Wir sind gut angekommen und haben die Nister gefunden

Freitag, 08 Juli 2016 17:30

Sommerferien

geschrieben von
Artikel bewerten
(2 Stimmen)

Mit ein paar Bildern von unserem traditionellen Zeugnisfest verabschieden wir uns von unserem Kollegen Daniel und sind dann weg in die Sommerferien.Wir wünschen Allen eine schöne Zeit.Wir sehen uns am 8.August .Bis dahin !!

 

Artikel bewerten
(5 Stimmen)

Für einen Tag wurde das Personal der Rechtsabteilung Mediengruppe RTL nicht in ihrem Büro und am Schreibtisch aktiv, sondern engagierte sich in sozialen Einrichtungen in Köln. Es standen verschiedene gemeinnützige Projekte bereit, aus denen die MitarbeiterInnen je nach Interesse und Fähigkeiten wählen konnten.

Am Donnerstag den 30.Juni packten 10 MitarbeiterInnen auf dem großen Außengelände des Kinder und Jugendspielhofs der Kölner Selbsthilfe in Longerich e.V. kräftig zu und vier MitarbeiterInnen wurden in der Einrichtung in Köln Mülheim tätig.

Durch die anhaltenden Regenfälle der letzten Wochen waren viele Arbeiten in unserem Garten liegen geblieben und uns im wahrsten Sinne des Wortes über den Kopf gewachsen . Mit Heckenschere ,Spaten und Harke rückte das Team von RTL dem wild wuchernden Unkraut in unserem Kräutergarten und hinter dem Haus zu Leibe.

Auf dem Abenteuerplatz erhielt die „Ruine“ einen neuen Anstrich .Sechs Kubikmeter Sand musste mit Schubkarren quer über unser Gelände dorthin gefahren werden.Viele Kinder ließen sich durch soviel Arbeitsmotivation anstecken und halfen begeistert mit. Zum Ende des Nachmittags steht der geplanten Neugestaltung (Malaktion mit Kindern) der "Ruine" nichts mehr im Wege.

Wir danken der Rechtsabteilung Mediengruppe RTL, die diesen Einsatz ermöglichte und dem ganzen Team für ihren Super- Einsatz an diesem Tag.Es hat sehr viel Spaß gemacht.