KSH-Longerich

KSH-Longerich

Donnerstag, 29 März 2018 12:27

Frohe Ostern

Wir wünschen allen  frohen Ostern und schöne Osterferien!

Das Team der Kölner Selbsthilfe

Donnerstag, 29 März 2018 11:52

Auf die Leinwand fertig los

„Auf die Leinwand-fertig-los!“--- genau nach diesem Motto fand in der ersten Woche der Osterferien ein Kunstprojekt in Kooperation mit dem „Atelier artig“ bei uns statt. Nachdem die Kinder ihre eigenen Leinwände gebaut und bespannt hatten, entstanden im Laufe der Woche viele ganz unterschiedliche kleine Kunstwerke.

Passend zum Ende der Osterferienaktion versteckte der Osterhase noch ganz viele bunte Eier auf unserem Grundstück! Es wurde eifrig gesucht und viel gefunden!

 

Donnerstag, 22 Februar 2018 16:37

Buddelprojekt "Arctic Outbreak"

So kann es gehn... manchmal ist es besonders schön bei gefühlten -2 Grad ein schönes großes Loch zu buddeln.

Egal, dass der Boden noch gefroren ist, wenn gebuddelt werden muss, muss halt gebuddelt werden!

Eine Gruppe trotzt seit Tagen den Temperaturen und gräbt und gräbt und gräbt...

Ziel ist es ein mindestens 2 Meter tiefes Loch auszuheben und daraus einen kleinen Unterschlupf auf dem Gelände des Bauspielplatzes entstehen zu lassen.

Wir bleiben dran!

Freitag, 02 Februar 2018 21:40

"Minecraft" -Unser Motto für Karneval

Wir stecken mitten in den Vorbereitungen für Karneval.Dabei dreht sich alles um das Thema Minecraft.So langsam wächst unsere Minecraftwelt und bevölkert sich mit vielen Figuren.

Beim Herstellen ihrer Skins-Köpfe ließen sich die SchülerInnen auch von dem heute anstehenden Zeugnisfest nicht abhalten.Zuerst wurde das Buffet geräumt und anschliessend waren die Künstler

wieder konzentriert am Werk.

Freitag, 22 Dezember 2017 08:21

Und plötzlich ist schon wieder Weihnachten

Zeit für ein herzliches Dankeschön!
 
Danke für die zahlreiche Unterstützung, die vielen Impulse und die gute Zusammenarbeit im vergangenen Jahr.
 
Zeit für die besten Wünsche!
 
Fröhliche Weihnachtstage und einen gutgelaunten Rutsch ins neue Jahr wünscht... 
 
 
                                                         Das Team der Kölner Selbsthilfe e.V.

Die Kölner Selbsthilfe war  am 13.Dezember Gastgeber  beim „Adventsfenster Longerich 2017“.Dieses vorweihnachtliche und ökumenische Projekt wurde von der Evangelischen Immanuel-Gemeinde durch Frau Winkler und Herrn Bein initiiert.

Nachdem Frau Winkler das Adventslicht an uns überreicht hatte, sahen alle Besucher das von den Kindern gestaltete Adventsfenster.Es wurde gemeinsam gesungen und ein Gedicht vorgetragen.

Da es unverhofft doch zu Regnen aufhörte, konnte sich am Feuer gewärmt werden und in gemütlicher Runde ein paar Kekse und Punsch verzehrt werden.

Wir sind froh über die schöne Stimmung an diesem Abend und wünschen allen weiterhin eine schöne Adventszeit.

 

Freitag, 01 Dezember 2017 15:48

Adventsfenster Longerich 2017

 

 

O du fröhliche… Aber dieses Jahr sind wir besonders froh!  Wir von der Kölner Selbsthilfe werden dieses Jahr beim „Adventsfenster in Longerich“ mitwirken. Dieses vorweihnachtliche und ökumenische Projekt wurde von der Evangelischen Immanuel-Gemeinde durch Frau Winkler und Herrn Bein initiiert.

Am 13.Dezember werden wir auf unserem Gelände unser selbstgestaltetes Adventsfenster öffnen. Jeder der Interesse hat, ist herzlich eingeladen bei Glühwein, Punsch und einem wärmenden Feuer unseren „lebendigen Adventskalender“ zu betrachten und ein paar nette Worte zu wechseln.

Wir freuen uns über jeden der kommt und wünschen eine schöne Adventszeit.

 

Termine und Teilnehmer am „lebendigen Adventskalender“ findet man hier

Sonntag, 22 Oktober 2017 15:31

Halloween 2017

In diesem Jahr kommt unsere Halloween Deko leider nicht zum Einsatz- smileyparadies070070 1

Wir feiern dieses Jahr kein Halloween auf unserem Abenteuerpielplatz.

Wir hoffen,dass wir im Nächsten Jahr wieder am Start sind.

 

Am Mittwoch den 4.Oktober kamen die MitarbeiterInnen der Kölner Pensionskasse VVaG und Pensionskasse Caritas VvaG auf dem Grundstück des Kinder und Jugendspielhofs der Kölner Selbsthilfe e.V. trotz des kühlen Wetters wieder ins schwitzen. Das anfallende Laub musste entsorgt werden.

                                                    pensionkasse herbst

Mit diesem letzten Einsatz endete eine Kooperation für zwei Jahre, die durch eine Initiative der Pensionskassen im letzten Jahr ermöglicht wurde.

Wir sagen DANKE, dass sie ihre MitarbeiterInnen für ehrenamtliche Tätigkeiten in unserer Einrichtung frei stellten.

Wir danken allen MitarbeiterInnen für ihren Unterstützung.

Sonntag, 20 August 2017 07:27

Ferien in Lunkelonia

Unser diesjähriges Sommerferienprogramm startete am Montag, den 14.August mit einer großen Herausforderung :

"Baut eine Zeitmaschine und reist in die Vergangenheit: in die Grafschaft Lunkelonia.

Lasst in den folgenden zwei Wochen die dortige Siedlung zu eine Stadt wachsen.

Veranstaltet in der Stadt Lunkelonia ein Ritterturnier und findet dort unseren verschollenen Kollegen Professor Eich.

Dessen letzte Nachricht besagt,dass er dieses Ritterturnier besuchen will."

Keine leichte Aufgabe,aber die Teilnehmerinnen konnten sich alle auf diese Mission einlassen.

Die Bilder sprechen für sich.

 

Montag 14.August 2017

Für unsere Reise ins Mittelalter wurden heute erst einmal verschiedene Prototypen von Zeitmaschinen gebaut .......und Gewandungen erstellt. 

 

 

 

Dienstag 15.August 2017

Leider waren unsere Zeitmaschinen nicht wetterfest.

Doch alle konnten sich vorstellen, trotzdem in der Zeit zu reisen. Wir sind in Lunkelonia angekommen.

 

 

Mittwoch 16.August2017

Wo ist Elsa? Wir gehen auf die Suche nach der Kuh Elsa.

Mit Lunkelonia geht es aufwärts.Die neuen Siedler sind gute Handwerker.

 

 

Donnerstag 17.August 2017

Es lebt sich gut in Lunkelonia. Die Arbeiten gehen voran.

Nur das Melken der Kuh müssen wir noch etwas üben.

 

 

Freitag 18.August 2017

Das Wetter verlegt Lunkelonia in unsere Innenräume.

Doch die ein oder andere Regenpause haben wir gut genutzt.

 

 

Montag 21.August 2017

Lunkelonia ist nun ein Dorf.Wir bauen einen Marktstand .

Die Arbeiten am Stadttor haben angefangen.

 

 

Dienstag 22.August 2017

Erster Marktag in Lunkelonia.

Goldfund in der Drachenhöhle.Das gefällt dem Drachen gar nicht.

 

 

Mittwoch 23.August 2017

Der Drache hat eines unserer Hühner gefressen.

Wir verstärken die Wachen und üben uns im Schwertkampf und Bogenschießen.

 

Donnerstag 24.August 2017

 

Läutet die Sturmglocke.Der Drache greift an.

 

 

Freitag 25.August 2017

Großes Ritterturnier in Lunkelonia. Auch Professor Eich ist da

.Doch alle wollen weiter in Lunkelonia bleiben.

 

 

 

 

Mehr  Fotos  der Ferienwochen findet ihr in unserem KSH-VZ in der Gruppe Ferienprogramm.(nur für registrierte Mitglieder sichtbar)